Wie Promo-Games mit integrierter Automation im Einkaufszentrum Glatt überzeugen

Unvergesslicher Game-Changer

Wie Promo-Games mit integrierter Automation im Einkaufszentrum Glatt überzeugen

Unvergesslicher Game-Changer

Credits

Kunde: Glatt

Glatt, das beliebteste Einkaufszentrum der Schweiz, lancierte kürzlich mit uns ein weiteres Promo-Game und setzte dabei auf einen kreativen Twist mit dem klassischen Memory-Spielmechanismus. Das Glatt Fashion Memory war mehr als nur ein Spiel, es war ein strategischer Schachzug, um Kunden zu binden und die Markenbekanntheit auf spielerische und interaktive Weise zu steigern. Das Promo-Game war perfekt auf das saisonale Design und die Frühlingsstimmung vor Ort mit frischen Streifenmustern abgestimmt und zelebrierte die Fashion-Brands, die im Glatt erhältlich sind.

Integration modernster Technologie

Das Besondere an diesem Promo-Game war die Integration des proprietären Algorithmus von DRASTIK. Dieser innovative Ansatz ermöglichte die Verteilung von Sofortgewinnen und fügte dem Spielerlebnis das Element der sofortigen Belohnung hinzu. Wir implementierten zudem eine E-Mail-Automatisierung, um den Prozess der Gewinnbenachrichtigung effizient zu gestalten. Die Gewinner wurden umgehend über ihre Preise und deren Abholung informiert, was das Spielerlebnis verbesserte und den Verwaltungsaufwand fürs Glatt verringerte.

Rekordverdächtiges Engagement

Die Ergebnisse waren beeindruckend. Innerhalb von nur drei Wochen setzte unser Promo-Game neue Massstäbe in Bezug auf Teilnahme, Registrierungen und Newsletter-Abonnements – ein Beweis für das ansprechende Design und die professionelle Umsetzung. Das Projekt ist unser bisher erfolgreichstes Promo-Game für das Glattzentrum und unterstreicht die Effizienz unserer interaktiven Lösungen.

Markensynergie: Mode trifft Spielspass

Das Design des Games wurde bewusst so gewählt, dass es die saisonale Dekoration im Glatt widerspiegelt. Der frische, frühlingshafte Game-Look war mit den typischen Streifenelementen nicht nur optisch ansprechend, sondern sorgte für die unmittelbare Wiedererkennung. Die Teilnehmer mussten passende Paare der im Glatt erhältlichen Fashion-Brands finden, wodurch Markenbewusstsein und Unterhaltung miteinander verbunden wurden. Diese Synergie zwischen dem Spiel und den Brands im Glatt steigerte das Kundenengagement und die Wiedererkennung der Marken.

Engagement in Erfolg verwandeln

Der Erfolg des Glatt Fashion Memory ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie innovative digitale Lösungen sinnvolle Interaktionen zwischen Marken und ihren Kunden schaffen können. Es zeigt, wie ein einfaches Konzept mit Kreativität und technologischem Know-how zu bemerkenswerten Ergebnissen führen kann.

Bereit für eine neue Art der Kundenbindung?

Entdecken Sie, was DRASTIK mit Kreativität und technologischem Know-how für Ihre Marke tun kann.

  • Mehr Inspiration gefällig? Stöbern Sie weiter.

    Alle Projekte sehen
  • Glatt

    Spielerischer Weihnachtsspass

  • Breitling

    Zeitlose Signaletik

  • Schellenberg Wittmer

    Angehende Juristen begeistern